Privatseite von Christian Keitel, welcher hobbymäßig als paranormaler Ermittler unterwegs ist.

Paranormal-Erforscher Chris

Equipment

Hier stelle ich mal mein Equipment vor, welches ich auf PE´s einsetzt.
Stand 17.02.2018

Ich denke natürlich auch an jene, die vielleicht mit dem Hobby anfangen wollen oder die ihr Equipment noch etwas aufstocken möchten. Bevor ihr aus Übersee bestellt, hab ich neben den Geräten, wo es möglich war, Amazonlinks gestellt. Wenn ihr auf die Button geht, kommt ihr direkt zu dem Produkt, welches ihr daneben auf dem Foto seht. Über diese Links bekommt ihr, bei Interesse auch gleich noch einige Infos zu den einzelnen Geräten.
Wenn es das gleiche Produkt nicht gab, hab ich (wenn möglich) ein ähnliches oder besseres Gerät als Ersatz verlinkt. Einige wenige Links führen zu vergriffenen Produnken. Z.B. die Easy Pix oder das K2. Hier lohnt es sich immer mal drauf zu schauen, ob es wieder Verfügbar ist, da es gute Geräte sind.


Foto/Video


Canon EOS 400D Fullspec
Eine auf Fullspectrum umgebaute Spiegelreflexkamera.



Canon EOS 700D
Für Foto und Videoaufnahmen
Richtmikrofon



2x Canon FS100 Fullspec





SVP Full-Spectrum




Panasonic SDR-S50 Fullspec



DVR-Überwachungssystem. Derzeit mit IR-Cameras. Eine Erweiterung auf Fullspectrum ist
aber geplant.

Kamera
Kabel

 

Audio






Diktiergeräte
Bei meinen Diktiergeräten handelt es sich um einfache, günstige, handelsübliche Geräte.
Bei diesen hier handelt es sich bewusst um günstige Geräte, da die teureren meist mehr eingebaute Filter besitzen, welche evtl. interessantes Material heraus filtern.




Audio mit Armband
Dieses Audiogerät dient zur mobilen Daueraufnahme und Dokumentation.



Spiritbox/Ghostbox P-SB7 (der Zeit nicht im Einsatz)
Die Spiritbox geht die verschiedenen Radiokanäle durch und das in einer Dauerschleife. Theorie dahinter ist, dass Wesenheiten über diese Kanäle direkt kommunizieren können und man die Antworten Live hört. Die Box die ihr daneben seht ist mit einem Gitter ausgestattet, welches den Frequenzbereich begrenzt, so dass weniger Radio zu hören ist. Da ja immer mal Radio durch kommt ist es schwer, zu unterscheiden, welches jetzt nur Radio ist und was nicht. Denn kurze Laute können dann doch schon mal klingen wie nen "JA" oder so. Die einzelnen Kanäle werden allerdings nur für ein Bruchteil einer Sekunde angeschnitten. Deswegen sind die Laute interessant, die über mehrere Kanäle zu hören sind. Bei kurzen Antworten muss man sehr skeptisch bleiben.


Messtechnik



Trifield
Mit dem Trifield kann man EMF-, Magnet- und Radio-/Mikrowellenstrahlung messen. Es ist empfindlich und man kann genaue Messungen durchführen.



K2
Bei dem K2 handelt es sich ebenfalls um ein Gerät, welches EMF-Strahlung misst. Jedoch wird hier die Höhe des Wertes über die oberen 5 Lämpchen angezeigt. Diese gehen von Grün (das erste grüne Lämpchen leuchtet dauerhaft), über Gelb bis hin zu Rot. Wobei Rot 20mG (milliGauss) oder stärker bedeutet.
Das K2 eignet sich ideal für Fragestellungen an evtl. Entitäten. Z.B. bei ja und nein Fragen oder ob jemand weiteres im Raum ist.



EMF-Alarm
Dieses Gerät gibt Alarm, sobald extrem hohe EMF-Strahlungen auftreten. Für Messungen ehr weniger geeignet, da es sehr unempfindlich ist.


Digitalthermometer für Oberflächentemperatur
Sehr geeignet für geschlossene Locations, wie etwa Privathaushalte, intakte Gebäude (inkl. Fenster und Türen). Für Ruinen und an Freiluftlocations eher nicht zu gebrauchen.

Zur Überprüfung von Raumtemperaturen und schlecht isolierten Fenstern/Wänden.



Digitalthermometer für Umgebungstemperatur
Misst die Temperatur direkt am Fühler, womit man gut Coldspots untersuchen kann.



Dieses Gerät schlägt aus, sobald Temperaturgrenzwerte über- oder unterschritten werden.



Mel-Meter
Praktisches gerät für die mobile Ermittlung, da es EMF-Werte misst und zudem auch die Temperatur direkt anzeigt.



Sehr nützliches Messgerät für Luftströmungen, aber zudem zeichnet es auch Temperatur und andere atmosphärische Werte auf. Diese können später ausgelesen werden.



Ein kleiner Luftionenmesser. Zeigt an, wenn sich der Ionenwert positiv oder negativ verändert.



Gaussmaster
Ebenfalls ein Gerät zur Erfassung von EMF-Werten. Vorteil hier, dass es auch ein akustisches Signal von dich gibt.


Hilfsmittel



Statik Detektoren
Diese Geräte hilft mir, statisch aufgeladene Stellen in der Luft genau zu finden, bzw. auch als evtl. Kommunikationmöglichkeit mit Wesenheiten.



Akustischer Bewegungsmelder
Gibt einen hörbaren Alarm von sich.



Visueller Bewegungsmelder
Leuchtet auf, bei Bewegungen.



Lasergrid
Verstreut ein Netz aus Laserstrahlen durch den Raum. Bewegt sich etwas hindurch, wird die Bewegung so besser sichtbar.



EM-Pump
Erzeugt ein EMF-Feld, an dem sich nach der theorie Wesenheiten bedienen können, um besser Kommunizieren zu können.



Blitzgerät
Für mehr Power in weitläufigeren Bereichen.



Movetests und Triggerobjekte
Hier Beispiele für Movetests oder Gegenstände, mit welchen Reaktionen hervorgerufen werden sollen. Dies können die verschiedensten Gegenstände sein, je nachdem, welche für die Location passen sind.



Des Weiteren besitze ich natürlich noch Stative, Taschenlampen (auch 1x UV-Lampe), Walkie-Talkie´s, einigen Strahler usw. welches zur Hilfsausstattung gehört und hier jetzt nur Beispielhaft erwähnt werden.



Es waren bereits 37012 Besucher (154471 Hits) hier! Du bist also nicht allein.